Was ist der Scheidenpilz-Erreger Nr. 1?

Was ist der Scheidenpilz-Erreger Nr. 1?

genau – das ist der Candida albicans!

girl-97433_640Er vermehrt sich bei einer vaginalen Hefepilzinfektion im feucht-warmen Milieu der Scheide und verursacht Symptome wie Brennen, Jucken und übermäßigen Ausfluss.

Der Candida fühlt sich bei der Körpertemperatur von 37 Grad in Kombination mit der Feuchtigkeit von Schleimhäuten besonders wohl.  Selbst bei „gesunden“ Menschen befindet sich der Candida-Pilze auch im Mund-Rachen-Raum, im Darm oder in der Scheide.

<hier geht es zum vollständigen Bericht>


 

Check Also

Nie wieder Scheidenpilz

Viele Frauen haben regelmäßig alle paar Wochen das Problem: Lästiges Jucken und Brennen im Intimbereich. …

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?